Mit Prüfungsplatten von GSV zur Meisterprüfung

Wir gratulieren Herrn Tobias Theis zur bestandenen Meisterprüfung als Galvaniseurmeister!

08.10.2013 ist Herr Tobias Theis zur Galvaniseur-Meisterprüfung angetreten. Als Grundlage für seine Prüfungsarbeit diente eine vorgravierte Prüfungsplatte von GSV.

Die Oberfläche dieser Platte verchromte und verkupferte Herr Theis in mehreren Galvanisierungsverfahren.

Wir unterstützen die Prüflinge des TBK Solingen

Für den praktischen Teil der Galvaniseur-Meisterprüfung am TBK Solingen fertigt GSV schon seit Jahren Prüfungs- und Übungsplatten. Diese Platten bestehen im Normalfall aus Messing und werden dann von den Prüflingen mit verschiedenen Oberflächenbeschichtungen versehen.

Individuelle Prüfungsplatten nach Vorgabe

Wir fertigen Prüfungsplatten aus Materialien wie zum Beispiel Aluminium, Messing oder Stahl. Möglich ist jedes Metall, das für die Prüfung zugelassen ist.

Dabei ist der Formenvielfalt keine Grenze gesetzt.

Das Motiv für die Gravur können die Prüflinge gerne als Datei zur Verfügung stellen, wir übernehmen jedoch auch die Programmierung, falls keine Datei vorhanden ist.

Die Rohlinge für die Prüfungsplatten werden von uns nach Bestellung beschafft. Die Prüfungsplatten werden satiniert (gebürstet), um so eine matte bis mattglänzende Oberfläche zu erhalten, die für die Oberflächenbeschichtung gut geeignet ist.

Zum Abschluß gravieren wir die Platte mit dem gewünschten Motiv. Falls wir die Vorlagendatei für die Gravur erstellt haben, gravieren wir die Platte selbstverständlich erst nach Freigabe der Vorlage.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Bei Fragen rund um das Thema „Prüfungsplatten“ berät Sie Niclas Gottfried gerne unter info@gsv-solingen.de.

Außerdem finden Sie weitere Informationen in unserem Blogeintrag „Auf geht’s zur Gesellen- und Meisterprüfung – mit Prüfungsplatten für Galvaniseure von GSV Gottfried“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Rechenaufgabe. Dies dient der Spamvermeidung. *